Font Size

Cpanel
Aktuelle Seite: Start Schulaktivitäten Aktuelles Tag der Offenen Tür 2017

Schulaktivitäten

Tag der offenen Tür 2017

Am 14. Januar war es wieder soweit: Das BBZ Völklingen öffnete seine Türen und präsentierte sich mit vielfältigen Angeboten der Öffentlichkeit.
In den verschiedenen Schulformen von BVJ/BGJ über die Berufsfachschulen und Fachoberschulen bis hin zum Oberstufengymnasium waren den ganzen Vormittag über Unterrichtsbesuche möglich. Vertreter aller Abteilungen informierten ausführlich über Schwerpunkte und Besonderheiten der jeweiligen Schulform.

1Schülerinnen und Schüler des Oberstufengymnasiums stellten sich mit ihren Musik- und Kunstprojekten vor und gaben Einblick in ihre Unterrichtsinhalte, beispielsweise im Seminarfach „Kochen mit Senioren“.

2Der Tag der offenen Tür bot darüber hinaus die besondere Gelegenheit, unseren Schülern bei ihrer praxisorientierten Arbeit in den Laboren und Werkstätten über die Schulter zu schauen.
Auch alle am BBZ angebotenen Ausbildungsberufe waren mit Infoständen im Foyer vertreten. Die Lehrerinnen und Lehrer wurden bei der Beratung dankenswerterweise von Vertretern der verschiedenen Kammern fachkundig unterstützt.
Neben IHK, HWK und Zahnärztekammer stellten sich außerdem die Unternehmen Globus, Messtechnik Manderscheidt, Saarstahl, TÜV Nord sowie die Bundeswehr mit ihren Ausbildungsprogrammen vor.Dank dieser Kooperationspartner war der Tag der offenen Tür am BBZ Völklingen nicht nur für externe Besucher eine gelungene Informationsveranstaltung, sondern insbesondere für unsere eigenen Schüler an der Schwelle zum Berufsleben ein echter Gewinn. Entsprechend groß war der Andrang bei den Vorträgen der Kammern und Unternehmen. Auch die Informationsveranstaltung der HTW Saar durch Herrn Professor Dr. Weber stieß auf großes Interesse.
BundeswehrGlobus

Selbstverständlich war für das leibliche Wohl hervorragend gesorgt. Im BBZ-Club luden ein Kuchenbuffet sowie ein kleines Angebot an warmen Gerichten zum Verweilen ein. Für die Organisation und freundliche Bewirtung waren Schülerinnen und Schüler der Handels- und Gewerbeschule mit ihren jeweiligen Klassenlehrern verantwortlich. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle Schüler, Eltern und Kollegen, die Kuchen gespendet haben; der Erlös geht an den Verein der Freunde des BBZ Völklingen e.V. und kommt damit unseren Schülerinnen und Schülern zugute.
Die Durchführung einer solchen Veranstaltung erfordert ein hohes Maß an Vorbereitungs- und Organisationsarbeit, deshalb sei allen Beteiligten, die zum Gelingen beigetragen haben, nochmals ausdrücklich gedankt. Besonders hervorzuheben sind die Kolleginnen Cornelia to Berens, Doris Petry-Harth und Stefanie Zieder, die am Tag selbst, aber auch im Vorfeld jede Menge Zeit und Energie investierten und damit einen reibungslosen Ablauf garantierten.
45











78










ZAK6