Font Size

Cpanel
Aktuelle Seite: Start Schulaktivitäten Aktuelles Tag der offenen Tür 2016 Review

Schulaktivitäten

Wir leben Vielfalt
- Tag der offenen Tür am BBZ Völklingen -

Unter dem Motto „Wir leben Vielfalt“ hatte das BBZ Völklingen am 23. Januar 2016 zum Tag der offenen Tür eingeladen. Zahlreiche Besucher von nah und fern folgten dieser Einladung und erlebten einen abwechslungsreichen und informativen Vormittag. Die Schule präsentierte mit vielfältigen Angeboten ihre ganze Bandbreite an Schulformen und Bildungswegen.
Im Bereich der Vollzeitschulen konnten sich interessierte Schüler und Eltern über das Berufliche Oberstufengymnasium mit den Profilen Biotechnologie, Informatiksysteme und Metall- und Elektrotechnik, die Fachoberschule mit den Fachrichtungen Wirtschaft & Verwaltung, Natur-  & Umwelttechnik, Technik sowie Technische Informatik  und die zweijährigen Berufsfachschulen (Handels- bzw. Gewerbeschule) ausführlich informieren. Es gab die Möglichkeit,  in Unterrichtssequenzen und interessante  Projektarbeiten hineinzuschnuppern.

34

Außerdem sorgten Schülerinnen und Schüler des Oberstufengymnasiums mit dem Workshop „Schüler machen Musik“ den ganzen Vormittag über für beste Stimmung, indem sie ihr Können professionell unter Beweis stellten und begeisterte Zuschauer zu spontanen Karaoke-Einlagen bewegten.

2

Im Bereich der klassischen Berufsschule stellten sich die am BBZ Völklingen vertretenen Ausbildungsberufe im technischen und kaufmännischen Bereich vor. Die Lehrerinnen und Lehrer der Landesfachklassen für  Dienst-leistungsberufe (Sport und Fitness-, Gesundheits- und Veranstaltungskaufleute) gaben Einblicke in Theorie und Praxis. Viele Gäste nutzten außerdem die Gelegenheit, sich die verschiedenen Fachpraxisräume näher anzuschauen oder einen Blick in die Werkstätten und Labore zu werfen, wo sie beispielsweise angehenden Chemielaboranten oder Zahntechnikern über die Schulter schauen konnten. Beeindruckend waren auch die Vorführungen in Steuerungstechnik, Pneumatik und Hydraulik, die Auszubildende zum Industrie-, zum Verfahrens- bzw. zum Zerspanungsmechaniker mit ihren Fachlehrern vorbereitet hatten.
Ein besonderer Besuchermagnet war der Infostand der Friseure im Foyer der Schule. Dort durfte man junge Talente bei Typberatung und anschließendem Live-Frisieren beobachten. Teilweise bildeten sich Warte-schlangen, weil so viele die willkommene Gelegenheit nutzten, in einem der bequemen Stühle Platz zu nehmen und sich  mit einer frischen Rasur oder einer entspannenden Kopfmassage verwöhnen zu lassen.

15

Großer Andrang herrschte auch bei den externen Ausbildungsberatern. Dankenswerterweise hatten sich Vertreter von IHK, HWK, der Saarstahl GmbH und von TÜV Nord die Zeit genommen, in informativen Vorträgen Hilfe zur Berufsorientierung zu geben. Auch die Ausbildungsberaterin der Zahnärztekammer stand für die Beantwortung von Fragen zur Verfügung.
Last but not least präsentierten die seit September eingerichteten Flüchtlingsklassen eindrucksvoll ihre Herkunftsländer und begeisterten mit musikalischen und kulinarischen Beiträgen. Darüber hinaus sorgte die im BBZ-Club eingerichtete Cafeteria mit Kuchen- und Saftbar sowie verlockend duftenden Flammkuchen und feurigem Chili con carne für das leibliche Wohl der Gäste.
Insgesamt ein rundherum gelungener Tag, der das BBZ Völklingen in all seinen Facetten für Außenstehende erlebbar machte!